Kalker Weihnachtsmarkt 2019

Otto Breuer lässt es sich auch in 2019 nicht nehmen
und wird wieder vor der Kalk Post
seinen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt präsentieren.

Er wird wieder seine sehr leckeren Reibekuchen für sein Publikum backen.

Die offizielle Eröffnung mit Bürgerverein und StandortGemeinschaft
wird am Montag, dem 25.11.19 um 14 Uhr stattfinden.

GH 19.11.2019
*********************************************************

 

Tag des Veedels am 22.11.2019

Tag des Veedels am 22. November 2019
Teilnehmende Geschäfte und Aktionen in Kalk

  • Buchladen Kalker Hauptstraße Kalker Hauptstraße 237
    19:00 Uhr Buchvorstellung: Christoph Butterwegge „Die zerrissene Republik“
    Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 0221 9875291
  • Colonia Schlafstudio Kalker Hauptstraße 220
    für jede gekaufte Matratze ein passendes Kopfkissen
  • Deko Rolf Kalker Hauptstraße 146
    Glühwein und etwas zum Knabbern
  • DM Kalker Hauptstraße 112
    Öffnung bis 22:00 Uhr
  • Eiscafé Garda Kalker Hauptstraße 221
    Waffeln
  • Fairstore Kalker Hauptstraße 177
    jeder Kunde erhält einen Apfel und abends Candle-Light-Einkauf
  • Haus Böhmer Kalker Hauptstraße 214
    Musik und das Glas Kölsch 1 €
  • Hirsch Apotheke Kalker Hauptstraße 94
    Messen von Bodymaßindex, Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin (gesamt).
    Für jeden Kunden gibt es eine kleine Überraschung.
  • Kaufland Kalker Hauptstraße 112
    Verkostungen
  • Köln Arcaden Kalker Hauptstraße 55
    Öffnung bis 22:00 Uhr
  • Kurzey Moden Kalker Hauptstraße 153
    Gitarrenmusik und Süßes
  • Löwenzahn Apotheke Kalker Hauptstraße 215
    Teesorten probieren
  • PC Service Kalk Kalker Hauptstraße 184
    Ab 19:00 Uhr: orientalische Musik

  • Safak Küchen Kalker Hauptstraße 172-174
    Öffnung bis 22:00 Uhr
  • Schlechtrimen Kalker Hauptstraße 210
    Jugend musiziert
  • Sobieski Supermarkt Kalker Hauptstraße 181
    polnische Spezialitäten
  • Speed Phone Shop Kalker Hauptstraße 162-164
    Ab 18.00 Uhr: Kicker Turnier mit Preisen
  • Stadtgarten Kiosk Kalker Hauptstraße 212 
  • St. Josef Apotheke Breuerstraße 2
    Glücksrad mit Preisen
  • TEDI Kalker Hauptstraße 128
    Öffnung bis 22:00 Uhr
  • Unity Media Kalker Hauptstraße 170
    Popcorn Promotion

 

Termine November 2019

Termine November 2019

Montag, 04. November, 17:30 Bürgersprechstunde
im Pavillon Kalker Hauptstraße

Dienstag, 05. November, 9:00 Uhr Bürgerfrühstück
im eXcellent zum Plausch und Kennenlernen

Dienstag, 19. November, 9:00 Uhr Bürgerfrühstück
im eXcellent zum Plausch und Kennenlernen

Freitag, 22. November, Tag des Veedels

Bitte vormerken:
Dienstag, 03. Dezember, 15:00 Uhr
Weihnachtsfeier im eXcellent.

*****************************************

 

 

Eröffnung Boulebahn im Alten Friedhof Kalk am Samstag 26.10.2019 um 11:00 Uhr

Eröffnung Boulebahn im Alten Friedhof Kalk am 26.10.2019 um 11:00 hr

Das Grünflächenamt hat erfreulicher Weise
im alten Friedhof in Kalk
eine Boulebahn errichten lassen.

Vielleicht lässt es das Wetter zu, noch ein paar Tage dort spielen zu können.

Der Bürgerverein Kalk möchte hiermit
am Samstag, dem 26.10.2019 um 11:00 Uhr
zu einer kleinen Eröffnung einladen.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Köln-Kalk den 22.10.2019
vorstand@buergerverein-kalk.de

Erstmals Bezirksbürgermeisterin

Claudia Greven-Thürmer
ist die erste Frau in der Geschichte des Stadtbezirks in diesem Amt.

Das Ergebnis der geheimen Wahl
wurde mit 15 von 16 Stimmen  verkündet.

Die Bürgeramtsleiterin Astrid Lemke und Marco Pagano
überreichten ihr den symbolischen Schlüssel der Rathauses.

Der Vorsitzende Rainer Kreke konnte persönlich gratulieren.

**************************************************

Überflutungsschutz und -vorsorge

 

Ausstellung der StEB Köln
im Bezirksrathaus Köln-Kalk

Die StEB Köln (Stadtentwässerungsbetriebe Köln)
werden vom 10. Oktober bis 25. November eine Wanderausstellung
zum Thema Starkregen- und Eigenvorsorge
im Bezirksrathaus Kalk aufbauen.

Die Ausstellung ist kostenlos
und wird jeweils dienstags von 16-18 Uhr von Fachpersonal betreut,
sodass individuelle Fragen beantwortet werden können.

Wie entsteht sommerlicher Starkregen und was sind die Folgen?
Welche Möglichkeiten gibt es, sich hierauf vorzubereiten und zu schützen?
Was ist der Unterschied zwischen oberirdischer Überflutung
und Kanalrückstau?

Fragen wie diese werden in der Wanderausstellung der Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR (StEB Köln) zum Thema Überflutungsschutz und -vorsorge beantwortet,
die vom 10. Oktober bis 25. November im Bezirksrathaus Kalk,
Kalker Hauptstraße 247 – 273, 51103 Köln zu sehen ist.

Darüber hinaus besteht für alle Interessierten
vom 10. Oktober bis 25. November 2019
jeweils dienstags von 16 bis 18 Uhr die Möglichkeit,
im Foyer des Bezirksrathauses Kalk in den persönlichen Kontakt
mit Mitarbeitenden der StEB Köln zu treten und individuelle Fragen
zur Überflutungsgefährdung zu stellen

Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten im Foyer
des Bezirksrathauses besichtigt werden.
Zur Ausstellungseröffnung am 10. Oktober 2019, 16:30 Uhr,
begrüßen die Bezirksbürgermeisterin Claudia Greven-Thürmer
und der Abteilungsleiter Wasserwirtschaftliche Planungen der StEB Köln,
Ingo Schwerdorf, die Gäste.
*********************************************************

KaffeehausGespräch

Mittwoch, der 25. September um 18 Uhr im Café Schlechtrimen:
KaffeehausGespräch
mit dem MdL Frau Susanna dos Santos Herrmann.Was macht ein/e Landtagsabgeordnete/r?
Kaffeehaus Gespräche:
Bürgerinnen und Bürger sprechen mit Menschen
u. a. aus Kultur und Politik
„Was ich immer schon fragen/ wissen wollte“

– Nach dem sehr interessanten ersten Kaffeehaus Gespräch werden wir die Reihe fortsetzen
und Sie über Tag, Zeit und Ort rechtzeitig informieren.

 

1. Karnevalssitzung 2019

In den Räumlichkeiten der Cafeteria im Evangelischen Krankenhaus Kalk
begann um 11:11 Uhr unsere 1. Karnevalssitzung.

Die Traditionsveranstaltung war in den Jahren zuvor
durch Hr. Pfarrer Kamphenkel moderiert worden.

Diesmal musste der zweite Vorsitzende Georg Harzheim „in de Bütt“
und die Veranstaltung leiten.
Er gab ein kurzes Statement über das Zustandekommen ab
und berichtete darüber dass eine so lange gepflegte Pflanze
nicht vertrocknen sollte.

Hiernach erging der Dank an die Sponsoren:
Evangelische Kirchengemeinde, Evangelisches Krankenhaus Kalk,
Herrn Schleypen, Cafeteria im ev. Krankenhaus.

Bis hierhin war die Amtssprache Hochdeutsch.
Der Moderator sprach das Sessionsmotto „Uns Sproch es Heimat“ an
und wechselte über ins Kölsche.
Met „Un ich ben stolz ne Kölsche zo sin“ ging es hinüber zum Programm:
Jugendtanzgruppe Kölsche Greesberger,
Kindertanzkorps der KG Fidele Grön-Wiße Rezag,
Kindertanzcorps Klabautermänner,
Alle Auftritte waren absolut begeisternd
und dementsprechend mit Applaus bedacht.

Frank Thomas wechselte in das Genre Gesang
und brachte die Zuhörer zum mitsingen und schunkeln.

Die Traditionsgruppe Hellige Knäächte un Mägde
sowie die Kinder- und Tanzgruppe der Kölner Narrenzunft
begeisterten ebenso.

Last but not least
brachte D’r Frank, Kölscher Mundartsänger, in Kalk geboren
die Anwesenden ein weiteres mal zum singen und schunkeln.

Mit einem weiteren Dank an alle ehrenamtliche Helferinnen und Helfer;
Genesungswünsche an den 1. Vorsitzenden Rainer Kreke,
allen Besuchern der Veranstaltung ein schönes Wochenende wünschend,
beendete Georg Harzheim die Veranstaltung.
********************************************************